Vetter QualitätsGabelzinken

Messing- und EdelstahlBeschichtungen

Sicherheit ist das A und O bei Transporten im Ex-Schutz-Bereich. Die Beschichtung der Gabelzinke mit Messing (Werkstoff 2.0321) oder Edelstahl (Werkstoff 1.4301) ist daher unbedingt notwendig, um Funkenbildung bei Boden- oder Lastberührung zu verhindern.

Mit QualitätsBeschichtungen von VETTER sind Sie auf der sicheren Seite - bestätigt durch die Konformitätsbescheinigung nach RL94/9EG (ATEX).

Weiteres Einsatzgebiet für Messing- und Edelstahlbeschichtungen ist die chemische oder Lebensmittelindustrie.

Hier bietet die Ummantelung einen effektiven Schutz vor Schmutz und bakteriellen Ablagerungen und ermöglicht eine leichte und gründliche Reinigung.

Lieferbare Ausführungen

Messing- oder Edelstahl-GabelzinkenBeschichtung

  • Eingesetzt zum Explosionsschutz (keine Funkenbildung) und zur Einhaltung von Hygienestandards (z.B. in der Lebensmittel- und chemischen Industrie)
  • Beschichtungsdicke: ca. 4 mm (Gesamtdicke ca. 10 mm)
  • Festbeschichtung des Gabelblattes und / oder Gabelrückens
  • Keine Beschichtung des Gabelinnenknicks, um Inspektion der Gabelzinke zu ermöglichen. 

 

Downloads

Anfragehilfe GabelzinkenBeschichtungen

Produktinformation Messing- oder Edelstahlbeschichtung